Zubereitungszeit
5 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Portionen
4 Portion(en)
Mahlzeit
Dessert
Art
Süßigkeiten
64 Bewertungen
3,5
Danke

Zutaten für Holunderblütensirup Landfrauen

Grundzutaten

  • 1 kg Zucker
  • 1 l Wasser

Gemüse & Obst

  • 2 unbehandelte Zitrone(n)
  • 25 Holunderblütendolden

Arbeitsschritte für Holunderblütensirup Landfrauen

  1. Holunderblütendolden vorsichtig ausschütteln, um eventuelle Insekten zu entfernen. Nicht waschen, da sonst das Aroma verloren geht.
  2. Die Zitronen gut waschen und in dünne Scheiben schneiden.
  3. Wasser und Zucker in einem großen Topf unter Rühren erhitzen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
  4. Die Zitronenscheiben und die Holunderblütendolden in den Topf geben und gut umrühren.
  5. Den Sirup zum Kochen bringen und die Hitze reduzieren. Den Sirup ca. 30 Minuten köcheln lassen.
  6. Den Topf von der Kochstelle nehmen und den Sirup abkühlen lassen.
  7. Holunderblütendolden und Zitronenscheiben durch ein Sieb aus dem Sirup streichen.
  8. Den Sirup in sterilisierte Flaschen füllen und im Kühlschrank aufbewahren.
  9. Den Holunderblütensirup mit Wasser oder Sekt verdünnen und genießen.

Nährwerte für Holunderblütensirup Landfrauen á 100 g

  • Kalorien 400 kcal
  • Kohlenhydrate 100 g