Zubereitungszeit
15 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Portionen
2
Mahlzeit
Mittagessen/Abendessen
Art
Salat
16 Bewertungen
4,5
Danke

Zutaten für Matjessalat mit Joghurt

Grundzutaten

  • 1/2 Apfel

Gewürze & Kräuter

  • 1 EL Senf
  • 1 EL Apfelessig
  • 2 EL Gurkenwasser
  • Salz
  • Pfeffer

Gemüse & Obst

  • 40 g Zwiebel(n)
  • 100 g Gewürzgurke(n)
  • 1/2 Bund Dill

Fisch

  • 250 g Matjesfilet(s)

Milchprodukte

  • 150 g Joghurt

Arbeitsschritte für Matjessalat mit Joghurt

  1. Matjesfilets in kleine Stücke schneiden und in eine Schüssel geben.
  2. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Apfelhälfte schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Essiggurken in kleine Würfel schneiden. Alles zu den Matjesfilets in die Schüssel geben.
  3. Dill waschen, trocken schütteln und fein hacken. Zu den anderen Zutaten in die Schüssel geben.
  4. Joghurt mit Senf, Apfelessig und Gurkenwasser in einer kleinen Schüssel verrühren. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  5. Die Joghurtmischung zu den Matjesfilets geben und gut vermischen.
  6. Den Matjessalat mindestens eine Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.
  7. Vor dem Servieren nochmals abschmecken und eventuell mit frischem Dill garnieren.

Nährwerte für Matjessalat mit Joghurt á 100 g

  • Kalorien 97 kcal
  • Fett 4,2 g
  • Kohlenhydrate 4,2 g
  • Eiweiß 10,2 g