Zubereitungszeit
30 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Portionen
5 Portion(en)
Mahlzeit
Mittagessen/Abendessen
Art
Hauptgericht
34 Bewertungen
4,6
Danke

Zutaten für Avocado-Lasagne

Grundzutaten

  • 5 Lasagneplatte(n)

Gewürze & Kräuter

  • 2 EL Haselnüsse, gehobelt
  • 1 TL Limettensaft
  • Salz
  • Pfeffer

Gemüse & Obst

  • 1 Avocado(s)

Milchprodukte

  • 200 g Schmand

Arbeitsschritte für Avocado-Lasagne

  1. Die Lasagneplatten in kochendem Wasser ca. 10 Minuten vorgaren.
  2. Die Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch in eine Schüssel geben. Mit einer Gabel zerdrücken.
  3. Schmand zur Avocado geben und gut verrühren.
  4. Limettensaft zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Die vorgekochten Lasagneblätter in eine Auflaufform legen.
  6. Die Avocado-Creme auf den Lasagneplatten verteilen.
  7. Mit den gehobelten Haselnüssen bestreuen.
  8. Die Lasagne im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 20 Minuten backen.

Nährwerte für Avocado-Lasagne á 100 g

  • Kalorien 150 kcal
  • Fett 9 g
  • Kohlenhydrate 12 g
  • Eiweiß 4 g

Rezept von

Steffi

"Für eine cremige Note kann man Schmand zur Avocado geben und gut verrühren, bevor man es auf den vorgekochten Lasagneblättern verteilt."