Zubereitungszeit
20 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Portionen
1 Portion(en)
Mahlzeit
Hauptgericht
Art
Currywurst
34 Bewertungen
4,6
Danke

Zutaten für Currywurst-Sauce Ruhrpott

Grundzutaten

  • 100 g Tomatenmark
  • 50 g Orangensaft
  • 350 g Apfelmus
  • 100 g Wasser
  • 500 g Tomate(n), passierte
  • 1 Würfel Brühe

Gewürze & Kräuter

  • 2 TL Paprikapulver, rosenscharfes
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 6 TL Currypulver
  • 6 TL Currypulver , mild
  • 100 g Tomatenmark

Arbeitsschritte für Currywurst-Sauce Ruhrpott

  1. Alle Zutaten vorbereiten und bereitstellen.
  2. Tomatenmark, Orangensaft, Paprikapulver, Currypulver, Apfelmus, Wasser und Tomaten in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze erhitzen.
  3. Bouillonwürfel dazugeben und gut umrühren.
  4. Die Sauce bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  5. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Die Currysauce in ein Glas oder eine Schüssel füllen und servieren.