Zubereitungszeit
45 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Mahlzeit
Hauptgericht
Art
Fleisch
28 Bewertungen
3,9
Danke

Zutaten für Hähnchen-Oberkeule im Backofen

Grundzutaten

  • 2 EL Ölivenöl

Fleisch

  • 4 Hähnchenschenkel

Milchprodukte

  • 250 g Quark

Gemüse & Obst

  • 200 g Kirschtomaten
  • 1 Knoblauchzehe

Gewürze & Kräuter

  • Schnittlauch
  • 2 Paprikapulver
  • Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rauchsalz

Arbeitsschritte für Hähnchen-Oberkeule im Backofen

  1. Backofen auf 200 °C vorheizen.
  2. Hähnchenschenkel mit Salz, Rosmarin, Paprikapulver und Rauchsalz würzen.
  3. Quark mit Olivenöl, Senf, Schnittlauch, Knoblauchzehe und Pfeffer verrühren.
  4. Die Hähnchenschenkel in eine Auflaufform legen und mit der Quarkmasse bestreichen.
  5. Die Kirschtomaten auf die Hähnchenkeulen legen und im Ofen ca. 45 Minuten backen.

Nährwerte für Hähnchen-Oberkeule im Backofen á 100 g

  • Kalorien 200 kcal
  • Fett 10 g
  • Kohlenhydrate 4 g
  • Eiweiß 20 g