Zubereitungszeit
5 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Portionen
3 servings
Mahlzeit
Mittagessen
Art
Hauptgericht
4 Bewertungen
4,6
Danke

Zutaten für Ratatouille mit Hackfleisch

Grundzutaten

  • 250 g Hackfleisch gemischt
  • 1 Dose Tomate(n) gewürfelt
  • 1 Zwiebel(n)
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • 100 g Käse gerieben
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Tomatenmark

Gewürze & Kräuter

  • 1 Rosmarinzweig(e)
  • 1 Prise Thymian Gewürz(e)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer aus der Mühle

Gemüse & Obst

  • 2 Zucchini(s)
  • 2 Paprika
  • 6 Cocktailtomate(n)

Arbeitsschritte für Ratatouille mit Hackfleisch

  1. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. Zucchini und Paprika waschen und klein würfeln.
  3. Tomaten waschen und klein würfeln.
  4. Das Hackfleisch in einer Pfanne anbraten.
  5. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und kurz mitbraten.
  6. Zucchetti, Peperoni und Tomaten beigeben und kurz mitbraten.
  7. Tomatenpüree, Gemüsebouillon, Rosmarin, Thymian, Salz und Pfeffer dazugeben und gut verrühren.
  8. Ratatouille bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  9. Käse dazugeben und alles gut vermischen.
  10. Ratatouille mit Hackfleisch anrichten.

Nährwerte für Ratatouille mit Hackfleisch á 100 g

  • Kalorien 200 kcal
  • Fett 10 g
  • Kohlenhydrate 10 g
  • Eiweiß 15 g